Plata sehr zufrieden (fb) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 04. Mai 2019 um 17:33 Uhr

Hola!

…Mi nombre es Plata!!

Ach je…mein Spanisch ist wirklich sehr eingerostet…schließlich bin ich dort nur
geboren und schon eine ganze Weile in Deutschland.

Zuerst habe ich in so einer Art WG gewohnt. Tierheim haben die Menschen dort
dazu gesagt. Da gab es noch viele andere Tiere und auch nette Menschen,
die sich immer gut um uns alle gekümmert haben.

Eines Tages kamen dann zwei Menschen, die ich vorher noch nie gesehen
hatte...Aber ich glaube die mochten mich irgendwie auf Anhieb.

Nachdem die Beiden mich das erst Mal besucht hatten, kamen sie tatsächlich
ein paar Tage später wieder…und dann ist was ganz Ulkiges passiert!!

Ich bin mit einem Menschen aus der WG, achso…heißt ja richtig Tierheim…in
so einen Metallkasten…Auto heißt das wohl, gestiegen und wir haben einen
Ausflug gemacht. Das war ja schon aufregend. Am Ziel angekommen habe ich
nicht schlecht gestaunt…da waren doch plötzlich die beiden „Besuchermenschen“
…Wir waren wohl irgendwie bei denen zu Hause gelandet!!

Dort hat es mir sofort richtig gut gefallen!!...Und das muss der Mensch aus der
WG (Tierheim) gemerkt haben, denn er ist ohne mich wieder weggefahren
und ich durfte dort bleiben… Mist…ich konnte mich gar nicht richtig verabschieden...

Aber darüber habe ich gar nicht so lange nachgedacht, denn nun war erst
einmal eine große Erkundungstour angesagt…Das war ja alles so interessant ... und neu!!!

Manchmal weiß ich nicht so recht warum meine neuen Menschen immer lachen, wenn
ich durch die Wohnung rase...ich hole immer brav so ein kleines Bällchen,
werfe es ein paarmal in die Luft und bringe es dann wieder zu meinem Menschen…
der wirft es dann wieder weg…und so geht das immer hin und her…

Was ich ganz klasse finde, ich darf immer auf einem großen rechteckigen Teil
schlafen…die Menschen nennen das Couch…dort habe ich auch eine Kuscheldecke
…das ist echt gemütlich!!!

Da mache ich auch gerne mit meinem neuen Menschen Mittagsschlaf!!...

Nach ein paar Wochen, ich habe schon immer vor dem großen Fenster zu einem sehr
großen Garten gesessen und nach draußen geschaut, war es endlich soweit…Ich
durfte nun auch draußen alles erkunden! ...Uiuiui…das war echt anstrengend…
aber…ich bin seitdem unheimlich gerne in „meinem Garten“ unterwegs. Auch
in dem anderen Haus, wo noch ein dritter Mensch wohnt, war ich inzwischen
schon oft. Dort gibt es auch so eine Couch und sogar auch eine Decke für mich...SUPER!!...

So…jetzt bin ich aber vom vielen Erzählen schon wieder müde…so wie jeden Mittag,
wenn ich aus dem Garten auf meine Couch zum Kuscheln gehe!!;-))

Ich lasse aber mal wieder was von meinen Menschen, meinen Abenteuern und mir hören!!!...

Eure Plata!!!